Fit mit Bier

Artikelnummer: 10878

Bier und positive Aspekte in der Gesundheit

Kategorie: Fachbücher


9,90 €

inkl. 5% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk


Beschreibung

In der Diskussion um "Komasaufen", Werbeverbote für Alkohol und Suchtprävention geht häufig unter, dass ein maßvoller Biergenuss auch positive Aspekte hinsichtlich Ernährung und Gesundheit haben kann.
Die Ernährungswissenschaftlerin Sandra Ganzenmüller und der Mediziner Dr. Karl-Heinz Ricken haben das Lieblingsgetränk von Vielen deshalb einmal aus einem anderen Blickwinkel betrachtet und einige bisher nur in Fachkreisen bekannte Gesichtspunkte des Bierkonsums herausgearbeitet.
So lernen die Leser beispielsweise die wertvollen Inhaltsstoffe des Hopfens kennen und erfahren, warum Bier ebenso gut ist für das Herz wie Rotwein.
Und dass Fit mit Bier kein Widerspruch sein muss, zeigt schon alleine die Beliebtheit von alkoholfreien Bieren bei Leistungssportlern.

Die Autoren nehmen aber auch die Grenzen zwischen Genuss und Sucht unter die Lupe und haben dem aktuellen Thema Allergie und Nahrungsmittelunverträglichkeiten ein eigenes Kapitel gewidmet.
Außerdem beschäftigt sich der Band mit der Health-Claims-Verordnung, die für viele Brauereien eine wichtige Rolle bei der Bewerbung ihrer Produkte spielt.


Produkt Tags

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte